Oldtimer Freunde Doerrholz Selters/WW
 
  Home
  1.Oldtimertreffen
  2.Oldtimertreffen
  3,Oldtimertreffen
  Bilder 3.Oldtimertreffen
  Bilder 3.Oldtimertreffen 2
  4. Oldtimerteffen Bilder
  4,Old Bilder
  Bilder Treffen Allgemein
  Bilder von der Brex Bahn
  Oldtimer-Treffen
  Treffen Morsbach
  Besuch der FFW Menteroda
  Ansprechpartner
  Anmeldungen
  Links
  History...
  Termine
  Impressum
  6.Oldtimertreffen
  Fahrzeugvorführung IVECO WEST
History...
"






UNSERE FAHRZEUGE 


TLF 8/18 T

HERSTELLER     DAIMLER-BENZ
LAF 710                                                
TYP: OM 352                                        
PS: 100/ 2900                                      
HUBRAUM: CCM 5638                     
AUFBAU FA.METZ KARLSRUHE 

EINGEBAUT IST EINE KREISELPUMPE MIT EINER LEISTUNG VON 800LITER PRO MIN
UND EIN WASSERTANK VON 1800 LITER
DAS FAHRZEUG IST MIT FEUERWEHRTECHNIK
AUSGESTATTET 
   
ERSTZULASSUNG AM 11.03.1965

















---------------------------------



LF 8 leicht

Das Modell

Hierbei handelt es sich um den Opel Blitz der letzten Generation .
War der Vorgänger noch das meistverkaufte LF8 der fünfziger Jahre,konnten von unserem Modell die Stückzahlen nicht mehr mithalten.
Schuld war der fehlende Dieselmotor , der von den Mitbewerbern mit grossen Erfolg angeboten wurde .1965 kam also das neue Modell mit dem 80 PS Benziner aus dem Commodore. 

Bis zu seinem Ende 1975 erfuhr der Blitz noch einige Neuerungen wie zum Beispiel Rollos anstelle der Geräteraumtüren oder eine breitere Mannschaftskabine. 

Das FAHRZEUG

Hierbei handelt es sich um einen Opel Blitz 300-6H des Baujahres 1971 mit einem Aufbau von Voll in Würzburg und einer feuerwehrtechnischen Ausrüstung von Magirus in Ulm.
Als Antrieb dient ein 2,5 l Sechszylinder Benziner mit 80PS: Eingesetzt wurde das Fzg. von Januar 1971 bis März 1994 von der Löschgruppe Grissenbach der Feuerwehr Netphen.
Seit März 1994 versieht der Blitz seinen Dienst bei der "Feuerwehr der Fuhrhalterei  Koch " in Hünsborn / Südsauerland . 
Er ist dort  quasi als "Hoffeuerwehr"im Einsatz und besticht durch absolute Zuverlässigkeit. 

Die Beladung

Diese wurde auf seine neuen Aufgaben angepasst. So wird nicht die normgerechte Anzahl von Schläuchen mitgeführt , aber zusätzlich zur im Heck eingeschobenen TS8 eine TS 2/5.
Ausserdem sind Gerätschaften für die Durchführung leichter technischer Hilfe verladen. 
-----------------------------------------------------


  

LF8 schwer

Das Modell


Hierbei handelt es sich um die legendären"D" Typen der Magirus Deutz AG in Ulm.
Diese Baureihe wurde zuerst auf der IAA 1963 als Fernverkehrslastwagen "TEE" vorgestellt.
im Feuerwehrbereich erschien die neue Baureihe auf der IAA 1965 als LF 8 s . Das erste Fahrzeug ging an die Feuerwehr Würzburg. Fast alle Normfahrzeuge sowie Sonderfahrzeuge deutscher Feuerwehren konnten auf den verschiedenen Fahrgestellen gefertig werden.
Im normalen LKW Bereich wurde  die Kabine ab 1978 langsam durch Neuentwicklungen abglöst. Im Feuerwehrbereich konnte sie sich noch bis 1984 halten um die Nachfolge an die " Viererclubmodelle" abzutreten.


Das Fahrzeug

Hierbei handelt es sich um einen Magirus Deutz 130 D7 FA mit Allradantrieb und einen Sechszylinder Deutz Motor mit 130PS.
Fahrgestell,Aufbau und Frontpumpe kommen aus dem Hause Magirus in Ulm .
Die Erstzulassung erfolgte am 22,10,1980 durch die Gemeinde Wenden . Staioniert war das LF zunächst  beim LZ Gerlingen, kam aber  am 16,08,1982 zum Löschzug Hünsborn wo es bis zu seiner Ausmusterung am 31,10,2006 verblieb . Danach wurde es von Matthias Koch übernommen.

Die Beladung

Diese enspricht weitgehend der Normbeladung für Löschgruppenfahrzeuge .
Zusätzlich ist eine technische Hilfe durch Stromaggregat & Schere/Spreizer möglich. 
-----------------------------------------------------


TSA 
TRAGKRAFTSPRITZENANHÄNGER
BAUJAHR 1942



PVA 250







Aktuelles  
  Hier findet Ihr alle Aktivitäten von den Oldtimerfreunden Dörrholz (News,Kurzinformationen,anstehende Termine) näheres steht unter Termine Achtung jetzt gehts Los und zwar das Gewinnspiel einfach anklicken viel Spass MEHR UNTER GEWINNSPIEL Image Hosted by ImageShack.us
 
Werbung  
  "  
Bis jetzt 35873 Besucher (75352 Hits) hier! Danke
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=